Der Pufferspeicher wir ins Gebäude eingebracht

Hallo,

am Dienstagmorgen den 04.10.2016 war es soweit. Der Pufferspeicher wurde mit 2 Autokränen ins Gebäude gehoben. Zuerst wurde der Behälter mit den zwei Kränen aufgerichtet und es wurde die Höhe des Pufferspeichers deutlich. Nach dem Aufrichten wurde der Pufferspeicher ins Gebäude gehoben. Hier ging es ganz schön eng zu. Zwischen Schacht und Pufferspeicher waren lediglich 2 cm Platz. Der Kran hat den Speicher ganz langsam über den Schacht manövriert und dann ganz langsam in den Schacht abgelassen.

Das war sehr spannend. Wir sind froh, dass alles so gut geklappt hat.

Die Bilder dazu könnt ihr hier anschauen.

Schöne Grüße

Markus, Eva und Karl

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.