Die Bodenplatte fürs Erdgeschoss kann kommen

Hallo,
in dieser Woche haben wir einiges geschafft und die Maurer waren sehr fleißig. Der Schacht für den Pufferspeicher wurde fertiggestellt. Nach dem Ausschalen des Schachtes wurden zuerst die Betonwände zwei mal gestrichen. Danach wurde der Schacht gedämmt und der Arbeitsraum konnte verfüllt werden.
Jetzt mussten wir wieder ran, die restlichen Leer- und Abwasserrohre verlegen. Da wir keinen Keller haben, wo nachträglich im Haus Rohre und Kabel in den Garten oder zu den Garagen verlegt werden können, müssen in alle Richtungen Leerrohre unter der Bodenplatte vorgesehen werden. Diese führten wir alle zum Schacht. Danach mussten alle Rohre mit feinem Kiessand aufgefüllt und das Vlies anschließend verlegt werden, um die Rohre und Erdkollektoren vor Steinen zu schützen. Nach einem sehr heißen und langen Arbeitstag waren wir sehr froh das alles fertig war. Nun kann mit der Bodenplatte begonnen werden.

Sonnige Grüße Markus, Eva und Karl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.